>> Wohnungsgeberbestätigung
 
>> SEPA-Lastschriftmandat Weidenbach (Einzugsermächtigung)
 
>> Gartenzähler/Eingeleitetes Wasser
 
>> Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen
 
>> Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes
 
>> Anzeige einer öffentlichen Veranstaltung
 
>> Zustimmungserklärung zur Ausstellung von Reisedokumenten für Kinder
 
>> Anmeldung Hundehaltung
 
>> Abmeldung Hundehaltung
 
>> Antrag auf Ausnahme von der Parkzeitbeschränkung
 
>> Vollmacht zur Abholung des neuen Personalausweises
 
>> Vollmacht zur Abholung des Reisepasses

 

 

Nicht gefunden was Sie gesucht haben?
Versuchen Sie es doch auch hier:

 

Bürger Service Portal

➥ Weiter zum "Bürger Service Portal"

 

Vor nahezu 800 Jahren wurde Weidenbach im Jahr 1229 erstmals urkundlich erwähnt. Unsere Marktgemeinde liegt verkehrsgünstig 10 km südlich der Autobahn A6 direkt an der Bundesstraße 13 am "Tor zum Fränkischen Seenland".

Mit seinen Ortsteilen Esbach, Irrebach, Kolmschneidbach, Leidendorf, Nehdorf, Triesdorf und Weiherschneidbach wohnen in unserer Gemeinde Weidenbach 3175 Einwohner.

➥ vergrößerte Ansicht
Weidenbach ist zum einen durch die markgräfliche Geschichte in Triesdorf und mit den heute dort beherbergten Hochschulen und verschiedenen Bildungseinrichtungen ein Begriff.

Viele einzigartige Angebote wie zum Beispiel unser Mehrgenerationenhaus machen Weidenbach weit über seine Grenzen hinaus bekannt und unsere Orte lebens- und liebenswert. Das außerordentlich hohe ehrenamtliche Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger zeichnet unsere innovative Gemeinde aus.
Auf unseren Internetseiten können Sie sich über unser Gemeindeleben, die vielfältigen Angebote und Freizeitmöglichkeiten informieren. Über Ihren Besuch in unserer Marktgemeinde freuen wir uns sehr und heißen Sie schon jetzt herzlich willkommen.

Ihr Willi Albrecht
1.Bürgermeister